You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.
/ecm 2018-20

Marc CELUCH

studiert seit 2017 in der Klasse Erweiterter Malerischer Raum an der Akademie der bildenden Künste Wien. Erste Ausstellungserfahrungen sammelte er im Rahmen der Kölner Liste 2016 (Side Event der Art Cologne) sowie durch die Organisation von Pop-Up Offspace Events in München und Mannheim. Neben Ausstellungen in Deutschland war vor allem die Zeit als Mitglied des KünstlerInnenkollektivs Detroit Stockholm, einer von KünstlerInnen geführten Galerie in Stockholm, prägend. Nebenbei studierte Marc Celuch Economics mit dem Schwerpunkt Kunstwirtschaft an der LMU München sowie der SU Stockholm und schrieb seine Bachelorarbeit über strategische Preismanipulation bei Kunstauktionen.