You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.
 

Presse

 

/ecm – educating/curating/managing ist ein zweijähriger postgradualer Masterlehrgang an der Universität für angewandte Kunst Wien. Er zielt auf den Erwerb von Kernkompetenzen im erweiterten Museums- und Ausstellungsfeld und verbindet Ausstellungstheorie und -praxis. Sehen lernen, analysieren, realisieren ist seine Methode; educating, curating, managing sind die Brennpunkte seiner disziplinübergreifenden, aktuelle Diskurse reflektierenden Ausbildung. Die Realisierung eines Ausstellungsprojekts ermöglicht, erworbenes Wissen praktisch umzusetzen. Der /ecm–Lehrgang richtet sich gleichermaßen an institutionell verankerte Personen wie an Selbständige. Er bereitet auf anspruchsvolle Aufgaben im Museums- und Ausstellungsfeld vor mit dem Ziel, Kulturarbeit professionell und zeitgemäß auf hohem Niveau leisten zu können. Die Ausbildung versteht sich als Antwort auf die Herausforderungen des modernen Kulturbetriebs. Das siebenköpfige Leitungsteam bildet gleichzeitig den Vorstand des Vereins schnittpunkt. ausstellungstheorie & praxis.

 

Pressekontakt

 

Andrea Danmayr
Universität für angewandte Kunst Wien
Presse und Medienkommunikation
Tel: +43 1 71133 – 2004

Mag. Beatrice Jaschke
Universität für angewandte Kunst Wien
/ecm–Management
Tel: +43 699 106 95 175
www.ecm.ac.at

 

Kooperationen

 

                          

 

 

Download

 

Presseunterlagen (PDF)
Nachbericht zur Tagung "Angewandtes Ausstellen", Mai 2012
ecm kurz dargestellt.pdf 
ecm ueberblick.pdf

 

Archiv

 

Presseberichte
kunstforum international_ecm.pdf
neues_museum_ecm.pdf
kurier_ecm_ausstellung.pdf

Pressefotos
1_ausstellungsaufbau_christa_bauer.jpg.zip (Foto: Christa Bauer)
1_ausstellungsaufbau_Christa Bauer.jpg.zip (Foto: ecm)
3_Exkursion_riga_ecm.jpg.zip (Foto: ecm)